Newsroom

Robotik im Handwerk, unsere aktuellen Fortschritte und erreichten Projekt-Meilensteinen sowie Veranstaltungen und Messen, auf denen Sie die Robotik-Expert*innen und Partner aus dem LEROSH Projekt treffen können.

Vernetzen Sie sich in den sozialen Medien mit LEROSH, für Berichte live aus der Werkstatt!

Sie möchten Neuigkeiten aus dem Projekt gern via E-Mail erhalten?

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden.

Oder schreiben Sie uns hier eine E-Mail

 

 

 

Offizieller Projektstart: 01.08.2022

3 Jahre interdisziplinäre Forschung zur Robotik im Handwerk

automatica Juni 2022: Aktuelle Schleifwerkzeuge für den Robotereinsatz

Schleifen und Polieren mit Robotern ist bereits Realität, z.B. mit den Schleifaufsätzen der Firmen OnRobot oder FerRobotics. Beide System können die Anpresskraft des Schleifaufsatzes nachregeln. Das OnRobot-System kann auch die Ausrichtung zur Oberfläche über eine Auswertung des Drehmoments nachjustieren. Die gewünschten Bearbeitungspfade/-punkte können vom Anwender bei OnRobot mittels UR-Cap (Universal Robots) und über einfache Eingabeinstrumente oder den Roboter selbst vorgegeben werden.

 

Kraftgeregelte Oberflächenbearbeitung

FerRobotics bietet als Marktführer eine große Bandbreite an kraftsensitiven Schleifwerkzeugen. Die Bahnplanung muss allerdings vorprogrammiert sein.

 

OnRobot - Sander

Doosan Robotics-App

Doosan Robotics (China) zeigt zum Polieren eine sehr intuitive Robotersteuerung mittels Smartphone. Mit dem integrierten Lagesensor kann der Roboter direkt in die entsprechende Lage und Position gebracht werden. Sehr komfortabel, aber vielleicht auch etwas ungenau?

 

Der Fachkräftemangel wird immer spürbarer

Statista (23.11.2021)